Thassos 2015

Thassos 2015

Thassos, griechische Insel, Griechenland

zu den Fotos von Thassos 2015 geht es HIER entlang!! in einem neuen Tab 😀 😀

Naja, „Thassos 2015“ war auf seine Weise ganz interessant. Die Anreise war etwas kompliziert. Es ging mit dem Flugzeug aufs Festland, genauer gesagt nach Kavalla. Von dort aus via Bus zum Hafen, auf eine Fähre, dann auf die Insel zum Hotel. Da entsteht natürlich Stress. Von daher werden wir Thassos erst einmal nicht mehr ansteuern. Zumindest war das unsere Meinung – damals. Heute, 7 Jahre später möchte ich diesen Text etwas überarbeiten und wir überlegen, die Reise zu widerholen 😉 Vielleicht ja schon 2023? Im Juni? Hoffen wir auf gutes Wetter und ein Klima ohne Mücken 😉Thassos 2015 Ich

das Hotel

Das Hotel war toll! Großes Zimmer, große Terasse. Aber leider gab es das Essen nur in Menü-Form. KEIN BUFFET! Das war für uns ein mega Desaster! Wir wurden natürlich nicht satt!!! Traurig, aber wahr 🙁 Wir haben aber draus gelernt. Seitdem immer geschaut, in welcher Form das Dinner serviert wird 😀
Wir haben versucht den Ipsarion zu besteigen. Leider haben wir aufgrund des schwierigen Weges dort hinauf dann wieder kehrt gemacht. Naja, vielleicht kommen wir wegen dem Berg noch einmal hierher zurück 😀 Aber dann in ein anderes Hotel!!! Und zu einer anderen Jahreszeit. Wir konnten zwar noch im Meer baden, aber es war doch schon recht frisch….Thassos 2015 Sunset

die Fellnasen

Was die Katzen angeht, erging es vielen dort sehr sehr schlecht 🙁 Als wir dort waren, war die Season quasi zuende. Wir wollten uns garnicht vorstellen, was dann mit den Katzen geschieht. Soll ja Menschen geben, die sie wie Freiwild jagen… 🙁
Thassos 2015 Katzen

Reisedaten von „Thassos 2015“

Reisezeitraum: Do,24.09.-Do,01.10.2015
Dauer: 7 Tage
Hotel: Grand Beach Hotel / Limenaria
Kosten: 445 Euro pro Person
Alltours, DUS-KAV-DUS
Auto: 116 Euro für 5 Tage via Europecar

Unser Hotel bei Holidaycheck 😉

zu den Fotos geht es HIER entlang!! in einem neuen Tab 😀 😀

Fotos wurden aufgenommen mit einer Sony Cybershot DSC-WX220

Edit: dieser Text wurde im September 2022 überarbeitet. Nach ungefähr 7 Jahren 😉