Kos

auch diese Reise geht zuende. Wir nennen sie „Kos 2017“
Zur Gallerie geht es hier entlang 😀

Kos auf  „Platz 3“

Kos gucken wir uns bestimmt ein weiteres Mal an 😉
Von unseren 5 bisher besuchten griechischen Inseln landet Kos auf Platz 3. Samos bleibt immernoch Platz 1 😍 Kos is leider etwas voll mit Müll. Plastik. Ohne Ende Plastikmüll 
Kreta rückt damit auf Platz 2. Rhodos ist bei uns Platz 4. Platz Nummer 5 belegt Thassos. Natürlich spielen besondere Vorlieben oder Erlebnisse bei der Bewertung eine ausschlaggebende Rolle…

Wir hatten jetzt 7 Tage immer 31 Grad. Super Wetter. Was Wolken sind, haben wir völlig vergessen 😁 als wir allerdings in München wieder gelandet sind, flogen wir durch eine gefühlte 100km dicke Wolkendecke. Super. Das berühmte deutsche Wetter und die typisch deutsche Ordnung im Straßenverkehr hat uns wieder 

Zahlen & Fakten

Anmerken muss ich, dass man vom mittleren Teil der Insel, wie zB Tigkaki oder Marmari die beste Ausgangsposition für Ausflüge hat. Inklusive der geringen Entfernung zum KGS.
Unser Hotel war zwar super. Nur die abgelegene Lage in Psalidi führte zu etwas viel Fahrerei 😁 die Lage war nich verkehrt, aber sie könnte besser sein 😀 man konnte zu Fuß nach Kos City laufen 😝
Gefahren sind wir in unserem Wagen 524,7 km 😄 Benzin lag bei 1,655 Euro. Egal..

Was Kos noch braucht, ist eine Regelung für den Umgang mit Tieren. Es kann nicht sein, dass man in 21. Jahrhundert die Kühe in Ketten legt oder arme Eselchen für den Transport von Menschen nutzt.
Die Katzen haben es relativ gut. Wir glauben und hoffen, dass sie überall mal etwas zu mampfen kriegen.
Klar, auch in Deutschland ist man im Bezug auf Tiere auch noch nicht bei der Perfektion angelangt… naja, die Menschheit ist momentan ja eher damit beschäftigt sich gegenseitig zu massakrieren.. 🙁

In diesem Sinne verabschieden wir uns von der Berichterstattung über Kos für 2017 😉😄 der nächste Urlaub ist geplant, also abonniert, liked und teilt uns 😝

Zur Gallerie geht es hier entlang 😀

PS: Unser einziger aufgegebener Koffer kam auf 13kg 😝😀
Maschine für KGS-MUC: D-ATUL, fast 7 Jahre alt 
Nina & Jens

Kos

#JensAusBremen #Reiseteddy #Kos #Griechenland