Fuerteventura 2014

Fuerteventura 2014

Esquinzo auf Fuerteventura, Kanarische Inseln , Spanien

Unser erster Aufenthalt auf Fuerteventura. Hätten wir damals schon gewusst, was wir noch so erleben werden … naja, man fängt immer klein an 🙂

HIER geht es in einem neuen Tab zu den Fotos 😉

SBH Paraiso Playa

Unser Hotel lag direkt am Strand. Das heißt, wir mussten erst einige Stufen herab „klettern“. Von oben hat man eine fantastische Aussicht über den Strand…
Das Hotel hatte einen „Punto de Gatos“ (Katzentreffpunkt). Die Katzen wurden also alle rundum versorgt. Eine tolle Idee!! Das hat uns natürlich sehr gefreut und wir haben selbstverständlich auch Futter dort hingepackt 😉 Fuerteventura 2014 hat unser Interesse an dieser Insel geweckt… Fuerteventura 2014

wir erkunden zum ersten mal die Insel

Wir haben uns damals noch mit der Straßenkarte auseinandergesetzt, die man bei der Autovermietung erhält. Jeden Morgen beim Frühstück war das unsere Lektüre beim Nachtisch. Wir planten unsere Tagesroute quasi mit einem Kaffee 😀 😀 wir tun es sogar heute noch … über 20 Flugreisen später 😉

Für uns war die Insel natürlich noch neu und wir recht unerfahren was das angeht. Allein die Fotos. Heute mag ich sie mir kaum noch gern anschauen. Schlechte Kamere und damals hatte ich noch das Samsung Galaxy S3. Heute habe ich das S21 🙂 Soviel also zu Samsung…
Aus den damaligen Fotos lässt sich also nicht soviel herausholen. Schade. Ich hoffe aber, ihr habt dennoch Spaß dabei? Wenn nicht, schaut euch die neueren Fotos von Fuerteventura an. Es kommen bald, also dieses Jahr (2022) November wieder welche hinzu 😀 😀

Edit: Diesen Text habe ich im Oktober 2015 erstellt/begonnen. Heute, also 7 Jahre später habe ich ihn etwas überarbeitet. Schließlich lernt man dazu 😛

Reisezeitraum: Januar 2014
Hotel: SBH Club Paraiso Playa
Kosten: 450 Euro pro Person
Ryanair: BRE-FUE-BRE
Auto: 96 Euro, 7 Tage, Paylesscar

Unser Hotel bei Holidaycheck

HIER gelangt ihr zu den Fotos 😉 In einem neuen Tab!!! 😀